Angebote zu "Food" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Original Münsterland - The Best Food of Münster...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Original Münsterland - The Best Food of Münsterland ab 12 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Essen & Trinken,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Original Münsterland - The Best Food of Münster...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

So schmeckt das MünsterlandDie Küche des Münsterlands ist einfach, ehrlich, bodenständig, deftig ohne "Kwinten oder Spökes." Ihre Grundlagen sind das regionale Obst und Gemüse, das Fleisch von den Tieren auf der Weide oder aus dem Stall, die Fische aus den Bächen und Seen, Hühner und Eier aus dem Gehege und das Wild aus der heimischen Jagd. Glanzstück und Exportschlager des Münsterlands ist der Schinken, geräuchert oder luftgetrocknet ist er geschmacklich einfach unvergleichlich.Radfahren auf den Pättkes oder Leezenpad, Reiten, Jagen und Wandern sind die liebsten Freizeitbeschäftigungen des Münsterländers wie seiner Besucher aus dem nahen Ruhrgebiet und dem angrenzenden Holland. Attraktive Einkehrmöglichkeiten gibt es in Gasthäusern, Bauernhofcafés oder Schlossgärten zuhauf, in denen man im Sommer gemütlich draußen unter schattigen Bäumen und im Winter kuschelig auf der Tenne vorm Kamin die herrlichen selbstgemachten Torten und kräftigen Bauernstullen mit dem köstlichen Münsterländer Schinken oder mit Mettwurst essen kann, die noch heute nach Kindheit schmecken.Obwohl es den Kindern in der Schule seit langem abgewöhnt wurde, Münsterländer Platt zu sprechen, ist diese Sprache im täglichen Leben noch sehr präsent und erfährt, wie alle Dialekte eine Art Renaissance. Auch die Münsterländer Sprüche und Lebensweisheiten werden in der Mundart weitergegeben. Sie sind lebensnah und spiegeln den trockenen Humor der Bewohner so gekonnt wieder, dass sich daher einige auch bei den Rezepten in diesem Buch wiederfinden.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Original Münsterland - The Best Food of Münster...
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

So schmeckt das MünsterlandDie Küche des Münsterlands ist einfach, ehrlich, bodenständig, deftig ohne "Kwinten oder Spökes." Ihre Grundlagen sind das regionale Obst und Gemüse, das Fleisch von den Tieren auf der Weide oder aus dem Stall, die Fische aus den Bächen und Seen, Hühner und Eier aus dem Gehege und das Wild aus der heimischen Jagd. Glanzstück und Exportschlager des Münsterlands ist der Schinken, geräuchert oder luftgetrocknet ist er geschmacklich einfach unvergleichlich.Radfahren auf den Pättkes oder Leezenpad, Reiten, Jagen und Wandern sind die liebsten Freizeitbeschäftigungen des Münsterländers wie seiner Besucher aus dem nahen Ruhrgebiet und dem angrenzenden Holland. Attraktive Einkehrmöglichkeiten gibt es in Gasthäusern, Bauernhofcafés oder Schlossgärten zuhauf, in denen man im Sommer gemütlich draußen unter schattigen Bäumen und im Winter kuschelig auf der Tenne vorm Kamin die herrlichen selbstgemachten Torten und kräftigen Bauernstullen mit dem köstlichen Münsterländer Schinken oder mit Mettwurst essen kann, die noch heute nach Kindheit schmecken.Obwohl es den Kindern in der Schule seit langem abgewöhnt wurde, Münsterländer Platt zu sprechen, ist diese Sprache im täglichen Leben noch sehr präsent und erfährt, wie alle Dialekte eine Art Renaissance. Auch die Münsterländer Sprüche und Lebensweisheiten werden in der Mundart weitergegeben. Sie sind lebensnah und spiegeln den trockenen Humor der Bewohner so gekonnt wieder, dass sich daher einige auch bei den Rezepten in diesem Buch wiederfinden.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Original Münsterland - The Best Food of Münster...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Original Münsterland - The Best Food of Münsterland ab 12 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Original Münsterland - The Best Food of Münster...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

So schmeckt das MünsterlandDie Küche des Münsterlands ist einfach, ehrlich, bodenständig, deftig ohne "Kwinten oder Spökes." Ihre Grundlagen sind das regionale Obst und Gemüse, das Fleisch von den Tieren auf der Weide oder aus dem Stall, die Fische aus den Bächen und Seen, Hühner und Eier aus dem Gehege und das Wild aus der heimischen Jagd. Glanzstück und Exportschlager des Münsterlands ist der Schinken, geräuchert oder luftgetrocknet ist er geschmacklich einfach unvergleichlich.Radfahren auf den Pättkes oder Leezenpad, Reiten, Jagen und Wandern sind die liebsten Freizeitbeschäftigungen des Münsterländers wie seiner Besucher aus dem nahen Ruhrgebiet und dem angrenzenden Holland. Attraktive Einkehrmöglichkeiten gibt es in Gasthäusern, Bauernhofcafés oder Schlossgärten zuhauf, in denen man im Sommer gemütlich draußen unter schattigen Bäumen und im Winter kuschelig auf der Tenne vorm Kamin die herrlichen selbstgemachten Torten und kräftigen Bauernstullen mit dem köstlichen Münsterländer Schinken oder mit Mettwurst essen kann, die noch heute nach Kindheit schmecken.Obwohl es den Kindern in der Schule seit langem abgewöhnt wurde, Münsterländer Platt zu sprechen, ist diese Sprache im täglichen Leben noch sehr präsent und erfährt, wie alle Dialekte eine Art Renaissance. Auch die Münsterländer Sprüche und Lebensweisheiten werden in der Mundart weitergegeben. Sie sind lebensnah und spiegeln den trockenen Humor der Bewohner so gekonnt wieder, dass sich daher einige auch bei den Rezepten in diesem Buch wiederfinden.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Die westfälische "Agrarrevolution"  während der...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Industrialisierung und Region, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter der Fragestellung, ob und inwiefern die Landwirtschaft Westfalens als ein Gewinner der Industrialisierung bezeichnet werden kann, wird im Folgenden in mehreren Abschnitten versucht, die verschiedenen Etappen der Transformation der Landwirtschaft Westfalens von der Subsistenzwirtschaft hin zu einer marktorientierten Absatzwirtschaft darzustellen "No farmers, no food, no future" - unter diesem Motto fuhren am 25.11.2019 etwa 500 Landwirte auf ihren Traktoren durch die Ruhrgebietsstadt Bochum und sorgten damit, wie die Polizei berichtete, für erhebliche Verkehrsstörungen. Das Hauptanliegen der Landwirte war es, die städtische Bevölkerung auf die für die Betriebe befürchteten negativen Folgen des Agrarpakets der amtierenden Bundesregierung aufmerksam zu machen. Es demonstrierten dort jedoch nicht nur die ortsansässigen Landwirte. Bei genauerer Betrachtung fiel auf, dass ein Großteil der dort anwesenden Traktoren ein Kennzeichen aus dem Münsterland trug. Dies verwundert kaum, so hat sich gerade das Münsterland im Zuge der Transformationsprozesse der Industrialisierung Westfalens im 19. Jahrhundert zur "Kornkammer des Ruhrgebiets" entwickelt. Jedoch steht diese Bezeichnung im Konflikt zu der bis in das 20. Jahrhundert hinein behaupteten Rückständigkeit der westfälischen Bauern.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Die westfälische "Agrarrevolution"  während der...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Industrialisierung und Region, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter der Fragestellung, ob und inwiefern die Landwirtschaft Westfalens als ein Gewinner der Industrialisierung bezeichnet werden kann, wird im Folgenden in mehreren Abschnitten versucht, die verschiedenen Etappen der Transformation der Landwirtschaft Westfalens von der Subsistenzwirtschaft hin zu einer marktorientierten Absatzwirtschaft darzustellen "No farmers, no food, no future" - unter diesem Motto fuhren am 25.11.2019 etwa 500 Landwirte auf ihren Traktoren durch die Ruhrgebietsstadt Bochum und sorgten damit, wie die Polizei berichtete, für erhebliche Verkehrsstörungen. Das Hauptanliegen der Landwirte war es, die städtische Bevölkerung auf die für die Betriebe befürchteten negativen Folgen des Agrarpakets der amtierenden Bundesregierung aufmerksam zu machen. Es demonstrierten dort jedoch nicht nur die ortsansässigen Landwirte. Bei genauerer Betrachtung fiel auf, dass ein Großteil der dort anwesenden Traktoren ein Kennzeichen aus dem Münsterland trug. Dies verwundert kaum, so hat sich gerade das Münsterland im Zuge der Transformationsprozesse der Industrialisierung Westfalens im 19. Jahrhundert zur "Kornkammer des Ruhrgebiets" entwickelt. Jedoch steht diese Bezeichnung im Konflikt zu der bis in das 20. Jahrhundert hinein behaupteten Rückständigkeit der westfälischen Bauern.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Münsterland geht aus 2019
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Münsterland ist Genussregion. Natur trifft auf Wissen. Was auf den Teller kommt, hat oft nur kurze Wege hinter sich. Das Münsterland ist eine spannende Region, oft unterschätzt, doch von herausragender Aufenthaltsqualität. Entscheidend ist jedoch immer: Gewusst wo! „Münsterland geht aus! 2019“ lautet die Antwort. Die besten Restaurants, sortiert in praktischen Kategorien, dazu die wichtigsten Adressen für Hofläden, Feinkost, Eisdielen, Szene-Gastronomien und nicht zuletzt „Fancy Fast Food“. Im Magazin-Teil: Reportagen aus den Top-Küchen der Region, rund um die aktuellen Food-Trends unserer Zeit. Wir treffen einen Autodidakten, der hier um den Michelin-Stern kämpft, lassen uns von der besten Kaffee-Macherin der Welt in Münster beraten und probieren den Westfälische Schinken, der es längst in die Champions-League der Genuss-Produkte geschafft hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Grandma's delicious German food - Collection of...
9,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hello dear readers, If you think of the Ruhr region or Münsterland, you can't get past food. I was born in Essen-City, in the middle of the Ruhrpott, and have lived in Lünen for many years now. Lünen is the gateway to Münsterland. Nothing is closer than writing about delicious, savoury and savoury dishes. Just when my grandma was my teacher. Grandma was cooking at a large restaurant in Essen-City at the time. This cookbook is divided into four parts. We start with hearty dishes from home. The second chapter is about salads (fish salads and party salads), the third part about hearty soups. The fourth chapter is about grandmother's favourite dishes, which are highly topical and easy to cook, especially in today's stressed time. Thank you for your interest and 'Good appetite' wishes Renate Sueltz.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot